Hydromechanische Kraftspannmuttern I Reihe HMG

PDF-button

• Multikolbensystem für hohe Spannkräfte
• autarkes System ohne Anschlussleitung für einfaches, manuelles Spannen
• Spannkraftkontrolle mittels Druckindikator oder Manometer – Federrückzug der Kolben
• optional mit Konterring (mechanische Sicherung) für maximale Betriebssicherheit

Hydromechanische Kraftspannmuttern I Reihe HMG

Werkstoffausführung: Vergütungsstahl nitrokarburiert

Technische Daten und Abmessungen [mm]: Längenmaße nach DIN ISO 2768 mH

HMG
Größe
Spannkraft*
(PN=700bar)
Gewinde
ØGmax
Spannhub
s max
Ø Da**HØ d1Ø d2Ø KHKMasse***
ca. [kg]
36200 [kN]361,7100655286120403,3
48230 [kN]481,5112656397135403,9
60260 [kN]601,31256775109144404,5
80345 [kN]801,01466796130166406
100375 [kN]1001,816770116150188407
125460 [kN]1251,519270141175212408,5
150520 [kN]1501,321770160200238409,5
175635 [kN]1751,0242701912252624011
200695 [kN]2001,0267702162502884013,5

*maximal zulässiger Betriebsdruck 800 bar
**Außendurchmesser – Muttergehäuse ohne Konterring
***Gewichtsangabe für ∅ Gmax – ohne Konterring

Hinweis:
standardmäßig Größen 36 bis 80 mit einem Zustellkolben und Größen 100 bis 200 mit zwei Zustellkolben
das Anzugsmoment (SW 6) für die maximale Spannkraft beträgt ca. 25 Nm

Bestellbeispiel: Hydromechanische Kraftspannmutter (1*) HMG 200 – (2*) K – (3*) TR200 x 5

(1*) Baugröße
(2*) optional mit Konterring
(3*) Gewindegröße